Als die Unternehmensgründer von codecentric ihre Karriere bei einem internationalen IT-Giganten an den Nagel hängten und 2005 ihr eigenes Unternehmen starteten, hatten sie eine klare Vision: ein Unternehmen zu gründen, das „Code besser macht”. So entstand codecentric. Seitdem navigiert das Unternehmen von seinem Stammsitz in Solingen 400 Kunden als vertrauensvoller Partner in eine digitale Zukunft. Das Unternehmen codecentric setzt auf Selbstorganisation und flache Hierarchien und ist nicht zuletzt deswegen seit der Gründung auf über 550 Mitarbeiter an 16 Standorten gewachsen. Darüber wie codecentric sicher in Richtung Zukunft steuert und welche Rolle die Themen Corona und Nachhaltigkeit in der Unternehmensentwicklung spielen, diskutieren wir unter anderem mit Vorstandsmitglied Lars Rückemann am 29. September um 09.30 Uhr!

Melden Sie sich jetzt hier an:

Datenschutzbestimmungen:
Wir speichern Ihr Daten nur für die oben genannte Veranstaltung. Wir werden Ihre Daten nicht verkaufen oder weitergeben. Sie können jederzeit die Einsicht, Bearbeitung oder Löschung Ihrer Daten verlangen. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für weitere Informationen.

Dieses Formular ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

*Pflichtfeld