CSR.digital hat seit 2020 zusammen mit Unternehmer:innen in NRW vielfältige Ideen und Strategien entwickelt, wie die doppelte Transformation zu einer digitalen und nachhaltigen Wirtschaft umgesetzt werden kann.

Am 20. Oktober laden wir Sie als interessierte Unternehmer:innen in die kreativen Design Offices Düsseldorf ein, um unsere Ergebnisse und viele Inspirationen aus der Praxis mit Ihnen und der neuen Wirtschaftsministerin des Landes NRW, Mona Neubaur, zu teilen. Die Veranstaltung beginnt um 17.30 Uhr, Einlass und Registrierung beginnen um 17.00 Uhr. Weitere Informationen finden Sie unten auf dieser Seite!

Melden Sie sich bis zum 14. Oktober direkt hier an (weitere Informationen folgen unter dem Anmeldeformular):










    Datenschutzbestimmungen:
    Wir speichern Ihr Daten nur für die oben genannte Veranstaltung. Wir werden Ihre Daten nicht verkaufen oder weitergeben. Sie können jederzeit die Einsicht, Bearbeitung oder Löschung Ihrer Daten verlangen. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für weitere Informationen.

    Dieses Formular ist durch HONEYPOT und hCaptcha geschützt.

    *Pflichtfeld


    In unserer Resilienz-Werkstatt erfahren Sie aus erster Hand von innovativen Unternehmen, welche wettbewerblichen Vorteile eine nachhaltige Ausrichtung Ihrer digitalen Strategie mit sich bringt und wie digitale Technologien die Umsetzung von Megatrends wie Circular Economy oder New Work praktisch unterstützen und Fachkräfte begeistern können. In einer kurzweiligen Resilienz-Werkstatt geben wir praktische Hinweise, welche Schritte Sie in Ihrem Unternehmen konkret gehen können.

    Diskutieren Sie mit uns, Ministerin Neubaur und unseren vielfältigen Inputgeber:innen zum Thema

    Krise ist immer? – Wie nachhaltige Digitalisierung zum Schlüssel für Wettbewerbserfolg im Mittelstand wird!

    Wilding Shoes – Sarah Kölsch, Leiterin des People&Culture Teams

    Vytal – Tim Breker, Geschäftsführer

    Gut Einern – Jörg Heynkes, Autor, Speaker, Geschäftsführer

    Prof. Dr. Barbara E. Weißenberger, LehrstuhlinhaberinBetriebswirtschaftslehre, insbes. Controlling und Accounting, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

    Selbstverständlich bieten wir ausreichend Möglichkeit, sich bei saisonalen und regionalen Speisen und Getränken zu vernetzen.

    Wir freuen uns auf Sie!

    Die Plätze sind aufgrund des Hygienekonzeptes limitiert. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.